zur Hauptnavigation springenzum Inhalt springen

PUBLIKATIONEN

Schriften des Johanna-Stahl-Zentrums für jüdische Geschichte und Kultur in Unterfranken

Im Jahr 2015 hat das Johanna-Stahl-Zentrum eine eigene Publikationsreihe im Ergon-Verlagexterner Link (externer Link) eröffnet, in der in loser Folge wissenschaftliche Bücher veröffentlicht werden.

Rotraud Ries/ Elmar Schwinger (Hgg.), Deportationen und Erinnerungsprozesse in Unterfranken und an den Zielorten der Transporte, Würzburg 2015, 113 S., zahlr. Abb. (Schriften des Johanna-Stahl-Zentrums für jüdische Geschichte und Kultur in Unterfranken, Bd. 1), 12 €. Inhaltsverzeichnisexterner Link.

Marie-Thérèse Reinhard, Kontinuität nach der Katastrophe? Die Israelitische Kultusgemeinde in Würzburg von 1945 bis 1992 (Schriftenreihe des Johanna-Stahl-Zentrums, Bd. 2), Würzburg 2017, 28 €. Rezension auf Hagalil.comexterner Link (2018) und in Der Kessener 2017/3externer Link, S. 44.

Aufsätze und Einzelveröffentlichungen im Selbstverlag

Rotraud Ries, Erinnern und Gedenken in Unterfranken. Zur Gegenwart jüdischer Vergangenheit in einer ländlichen Region, in: "Sieben Kisten mit jüdischem Material". Von Raub und Wiederentdeckung 1938 bis heute. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Jüdischen Museum München vom 6. November 2018 bis 1. Mai 2019 und im Museum für Franken in Würzburg vom 5. Juni bis 15. September 2019, hg. vom Jüdischen Museum München / Museum für Franken in Würzburg, Berlin/ Leipzig (2018), S. 24-39.

Rotraud Ries, Johanna-Stahl-Zentrum für jüdische Geschichte und Kultur in Unterfranken. Ein Porträt, in: nurinst 2018. Beiträge zur deutschen und jüdischen Geschichte. Jahrbuch des Nürnberger Instituts für NS-Forschung und jüdische Geschichte des 20. Jahrhunderts, Bd. 9: Schwerpunktthema: Flucht, Vertreibung, neue Heimat (2018), S. 153-165.

Rotraud Ries, Luthers Erben und die Juden. Zur Bedeutung der Konfessionalisierung im 16. Jahrhundert, in: Jüdisches Leben in Bayern, Dez. 2017, S. 30-36. Volltext

Rotraud Ries, Dichtung und Wahrheit - Eine biographische Gegenüberstellung zu Jakob Wassermann. Lesung in der Marienkapelle, der ehemaligen Synagoge in Sommerhausen, in: Hilgendorf, Eric/ Osthoff, Daniel/ Weis-Dalal, Martina (Hgg.), Vernunft gegen Hexenwahn. Beiträge zu Jakob Wassermanns Erzählung "Der Aufruhr um den Junker Ernst", Würzburg 2017, S. 25-48. Volltext

Riccardo Altieri, Integration auf Widerruf  Die Anwaltskanzlei der Justizräte Stern und Haas an der Kaiserstraße, in: ALUMNIintern  Die Semesterzeitung der Juristen Alumni Würzburg, Nr. 33 (2017) 17, S. 22-25. Volltext externer Link(externer Link)

Rotraud Ries, Die jüdische Gemeinde – Spuren im Stadtraum, in: Atlas Würzburg. Vielfalt und Wandel der Stadt im Kartenbild, hg. von Barbara Hahn/ Roland Baumhauer/ Dorothea Wiktorin und der Stadt Würzburg, Köln 2016, S. 52-55.

Rotraud Ries, Landjudentum als kulturelles System? Beobachtungen aus Unterfranken, in: Sigrid Hirbodian/ Torben Stretz (Hgg.), Juden und ländliche Gesellschaft in Europa zwischen Mittelalter und Früher Neuzeit (15. - 17. Jahrhundert). Kontinuität und Krise, Inklusion und Exklusion in einer Zeit des Übergangs, Wiesbaden 2016 (Forschungen zur Geschichte der Juden, Abt. A, Bd. 24), S. 161-185. Volltext

Rotraud Ries, Mitten unter uns. Landjuden in Unterfranken vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Die Wanderausstellung im Buch. Unter Mitarbeit von Rebekka Denz, Würzburg 2015, 144 S. (im JSZ erhältlich).

Rotraud Ries (Hg.), Seligsberger - Eine jüdische Familie und ihr Möbel- und Antiquitätenhaus. Begleitpublikation zur Ausstellung im Johanna-Stahl-Zentrum und im Mainfränkischen Museum Würzburg, 28.10.2015 - 18.03.2016. Unter Mitarbeit von Nina Gaiser, Bettina Keß und Claudia Lichte, Würzburg 2015, 162 S., 15 €.

Stefanie Neumeister, Jüdische Friedhöfe in Unterfranken, in: Naser, Markus (Bearb.), Unterfranken in Bayern 1814 - 2014. Historischer Atlas zum 200-jährigen Jubiläum, hg. vom Bezirk Unterfranken, Baunach 2014, S. 96-97, m. Karte 33; Jüdische Siedlungen in Unterfranken, S. 98-99, m. Karte 34.

jung - jüdisch - unerwünscht. Jüdische Kinder und Jugendliche aus Unterfranken zwischen 1920 und 1950. Begleitheft zur Ausstellung im Johanna-Stahl-Zentrum für jüdische Geschichte und Kultur in Unterfranken, Würzburg, 12. April bis 13. Oktober 2013. Konzeption, Recherche und Text: Stefanie Neumeister und Rotraud Ries, Würzburg 2013, 39 S. (vergriffen).

Rotraud Ries/ Roland Flade, David Schuster – Blicke auf ein fränkisch-jüdisches Leben im 20. Jahrhundert, Würzburg 2010, 126 S., zahlr. Abb. (Sonderveröffentlichungen des Stadtarchivs Würzburg 7).

 

aufgeschlagenes Buch von der unteren Schnittkante aus